2013 – Aktion Weihnachtsfreude

„Alle Jahre wieder …“

Seit vielen Jahren gehört unsere Weihnachtsaktion für zahlreiche Menschen im Vogtland und darüber hinaus fest zum Herbst und zur Vorweihnachtszeit dazu. Die fünfjährige Zsófia aus dem Dorf Dercen ist eines der knapp 5000 Kinder in den Unterkarpaten, die sich allein im letzten Jahr riesig über ihr Weihnachtsgeschenk aus Deutschland freuen konnten. Wir staunen immer wieder, dass wir Jahr für Jahr solch eine große Kinderzahl beschenken können. Ganz herzlichen Dank dafür!

Zu Weihnachten feiern wir die Geburt Jesu Christi. Die Ereignisse von Bethlehem damals haben die Welt bis heute grundlegend verändert. Hoffnung, Frieden und Freude wollen unser Leben erfüllen, trotz aller Sorgen und Probleme. Die Weihnachtsfreude geht tief ins Herz hinein.

Die Ukraine ist immer noch ein politisch und wirtschaftlich instabiles Land und eine grundlegende Verbesserung der Lebensverhältnisse für die Menschen nicht in Sicht. Nach wie vor sind 80 bis 90 % der Einwohner in den westukrainischen Unterkarpaten arbeitslos. Das monatliche Durchschnittseinkommen liegt bei etwa 100 €, eine Rente bei 70 €.

Neben der unvergesslichen Freude für die Kinder erfahren auch ihre Familien aus den Päckchen neue Hoffnung in ihrem oft trostlosen Alltag. Da ist beispielsweise der Vater eines beschenkten Jungen, ein Mafiosi und Alkoholiker. Er liest das beiliegende christliche Buch aus dem Päckchen seines Jungen und erlebt eine radikale Lebenswende. Schön, wenn wir auch von solchen „Nebenwirkungen“ unserer Weihnachtspäckchen erfahren.

Deshalb bitten wir Sie auch in diesem Jahr sehr herzlich um Ihre Unterstützung für unsere Aktion „Weihnachtsfreude“!

Dürfen sich Dániel, Ádám und Nándor wieder über ein solch tolles Geschenk freuen?

Wir sammeln die Spenden und bringen das Geld in die Ukraine. Unsere Partner in den Gemeinden der Reformierten Kirche der Unterkarpaten kaufen die Geschenke. Liebevoll packen sie die Päckchen und verteilen sie an die Kinder.

Damit viele Kinderaugen strahlen, brauchen wir Sie, Ihre Freunde, Nachbarn und Arbeitskollegen.

Erzählen Sie von dieser wunderbar einfachen Möglichkeit, Kindern auf der Schattenseite des Lebens eine großartige Weihnachtsüberraschung zu machen.

Wir freuen uns über jede Idee, mit der sich auch Schulklassen, Kindergärten, Betriebe, Gemeindekreise oder Sportgruppen beteiligen.

Päckchen für Päckchen lässt Kinderaugen leuchten. Wir können oft mit wenig Geld so viel erreichen. Mit nur 5 Euro zaubern Sie ein Strahlen in ein Kindergesicht. Machen Sie mit und schenken Sie Freude und Hoffnung!

Unsere 5 Pluspunkte:

  • Der Kauf der Geschenke vor Ort spart viel Geld für aufwendige Transporte. Geld, das den Kindern zugute kommt.
  • Viele der Geschenke sind dort deutlich billiger. Also mehr Geschenke für das gleiche Geld.
  • Beim Päckcheninhalt müssen keine Einfuhr- und Zollvorschriften beachtet werden.
  • Der Einkauf in der Ukraine unterstützt die örtlichen Kleinhändler und trägt zu ihrem Lebensunterhalt bei.
  • Unsere Partner wissen am besten, worüber sich die Kinder freuen. Sehr gerne beteiligen sie sich an der Weihnachtsaktion und erledigen alle anfallenden Aufgaben vor Ort. Dieses partnerschaftliche Miteinander ist uns sehr wichtig!

Ihre Spende erbitten wir auf unser Konto bei der Sparkasse Vogtland.

Konto-Nr: 381 20 10 908
BLZ: 870 580 00
Kennwort: WEIHNACHTSFREUDE

Auf Anforderung erstellen wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung. Bitte vergessen Sie Ihre Adressangabe unter “Verwendungszweck” nicht!

Oder spenden Sie ganz einfach online: Für Aktion WEIHNACHTSFREUDE

Helfen Sie mit! Wir freuen uns darauf. Danke!

Wir unterstützen diese Aktion – Machen Sie mit?!

Gunther Emmerlich
Sänger und Entertainer

„Seit über 2000 Jahren feiern Menschen die Geburt des Christkindes. Weihnachten schenkt uns bis heute neue Perspektiven und ist Symbol für Frieden und Freude. Wir können diese Freude weitergeben, zum Beispiel an arme Kinder in den Unterkarpaten. Schenken auch Sie diesen Kindern ein Stück Hoffnung und eine große Weihnachtsfreude!“

Björn Kircheisen
mehrfacher Medaillengewinner bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften in der Nordischen Kombination

„Wir haben oft nicht den Blick, um Probleme in ärmeren Ländern und Regionen zu sehen. Dabei sind schon kleine Spenden ein großer Schritt, um die Not zu lindern. Helfen sie mit und unterstützen Sie diese Spendenaktion.“